Lindenstube am Niederrhein: Renaissance der Romantik

Tradition und Moderne

Ein großer, heller Raum mit hohen, weißen Decken, der auch gemütliche Geborgenheit schafft. Geht das? Unbedingt – in der Lindenstube trifft Tradition auf Moderne und vermittelt ein Raumgefühl von uriger Weite. Dabei ist die Geschichte des Raums allgegenwärtig. Man findet sie in den antiken Holzbalken aus dem 19. Jahrhundert oder den schönen Rundbogenfenstern. Beides gibt dem Raum eine ganz eigene Wärme, wirkt ein wenig mediterran und sehr romantisch.

Mögliche Tischordnungen in der Lindenstube

Aus Liebe zur Kunst

Einen Schuss Temperament bekommt die Lindenstube durch die rote Wandfarbe und die modernen Bilder des Künstlers Heinrich Kemmer. Die Lindenstube bietet auf vielfältige Weise Platz für 25 bis 110 Personen und kann auch in zwei Räume geteilt werden.

Lindenstube am Niederrhein: zur Reservierung. Gerne können Sie auch telefonisch reservieren: 02856-91400

Lade...